Schüler des Josef-Hofmiller-Gymnasiums Freising besuchen den Bayerischen Landtag

27.07.2017
v.l.n.r: Dr. Stefan Bäumel,  Felix Willert, Vincent Wenk, Dr. Florian Herrmann; Maxi Lübben, der dritte im Team Bugless, war zur Zeit des Landtagsbesuchs in Brasilien.
v.l.n.r: Dr. Stefan Bäumel, Felix Willert, Vincent Wenk, Dr. Florian Herrmann; Maxi Lübben, der dritte im Team Bugless, war zur Zeit des Landtagsbesuchs in Brasilien.

Kürzlich haben Schüler des Josef-Hofmiller-Gymnasiums Freising sowie deren Lehrer Dr. Stefan Bäümel auf meine Einladung den Bayerischen Landtag besucht.

Die Einladung erging aufgrund des außerordentlichen Engagements der Schüler im Rahmen des Teams Bugless. Mit der von ihnen entwickelten Roboterdame Ruby hat das Team um Coach Dr. Bäumel an der World Robot Olympiad teilgenommen. 

Den Regionalentscheid 2017 in der Kategorie Regular - Senior, der am Josef-Hofmiller-Gymnasium stattgefunden hat und den auch die MINT-Initiative und die Bürgerstiftung Freising finanziell unterstützt haben, haben sie souverän für sich entscheiden können.

Beim Deutschlandfinale 2017, das in Schweinfurt stattgefunden hat, haben sich die Schüler für die Teilnahme an der World Robot Conference, dem weltweit größten Wettbewerb für Robotik (Teil der weltgrößten Robotik-Messe) 2017, qualifiziert. Der Wettbewerb findet im August 2017 statt und wird in Peking, China, ausgetragen.

Weiterhin hat das Team Bugless beim Weltfinale der World Robot Olympiad in Neu Delhi den 19. Platz von insgesamt 3748 weltweit qualifizierten Teams erreichen – ein gigantischer Erfolg für die Schülerinnen und Schüler sowie deren Betreuer.

Es freut mich sehr, dass wir im Landkreis Freising Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrkräfte haben, die sich weit über den vom Lehrplan vorgegebenen Stoff hinaus engagieren und sogar bei internationalen Wettbewerben große Erfolge erzielen!

Ich bin sehr beeindruckt von der Leistung der Schüler und habe mich sehr darüber gefreut, diese hochinteressierten jungen Menschen im Bayerischen Landtag begrüßen zu dürfen.

Im Bayerischen Landtag konnten die Schülerinnen und Schüler die lebhafte Plenardebatte zum G 20-Gipfel in Hamburg verfolgen. Außerdem konnten Sie Staatsminister Dr. Söder treffen und beim Kaffeetrinken mit mir über aktuelle politische Themen diskutieren.

Ihr Kommentar

Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.