Auftakt zur Münchner Sicherheitskonferenz

Am Freitag, 15. Februar 2019, startet die 55. Münchner Sicherheitskonferenz. Ich machte am 11.02.2019 beim Auftakt in der Bayerischen Vertretung in Berlin deutlich: "Dieses internationale Gesprächsforum ist in Zeiten großer Verunsicherung so wichtig wie nie. Das zeigt auch die Rekordteilnahme, noch nie haben so viele Gäste zugesagt.“

Zu politischen Gesprächen in Prag

Ich habe am 07.02.2019 in Prag Gespräche geführt, u.a. in der Deutschen Botschaft, im Sudetendeutschen Büro, im Abgeordnetenhaus und im Außenministerium der Tschechischen Republik. Im Anschluss habe ich den Neujahrsempfang in der Repräsentanz des Freistaats Bayern in Prag eröffnet.

Europaforum "Bürger im Dialog"

Ich habe am 04.02.2019 auf dem Bürgerforum "Europa im Dialog" im Prinz-Carl-Palais mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunft der Europäischen Union diskutiert. Drei Schülerworkshops hatten die Themen der Diskussion am Nachmittag inhaltlich vorbereitet. Die Staatsregierung hat das Bürgerforum in Zusammenarbeit mit dem Pro-Europa-Netzwerk München, der Vertretung des Europäischen Parlaments in München, der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, der Europäischen Akademie Bayern, dem Europe-Direct-Informationszentrum München und dem Centrum für angewandte Politikforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München veranstaltet. Tilmann Schöberl (BR) hat die Veranstaltung moderiert.

Gedankenaustausch mit Ortsobmännern

Am 26.01.2019 haben mich die Ortsobmännern des Kreisverbandes Freising des Bayerischen Bauernverbandes zum Gedankenaustausch zu ihrer Sitzung in Airischwand eingeladen.

Gespräche und Begegnungen in Brüssel

In meiner Funktion als bayerischer Europaminister war ich am 22.01.2019 in Brüssel! Auf dem Programm u.a.: Gespräche mit bayerischen Europaabgeordneten, EU-Kommissar Günther Oettinger und den Ständigen Vertretern der Bundesrepublik bei der NATO und der EU / Eröffnung des traditionellen Neujahrsempfangs in der Bayerischen Vertretung.

10.800 Euro für "Menschen in Not" - Benefizkonzert des CSU-Kreisverbandes Freising

Das traditionelle Benefizkonzert "Musikalisches Drei-Königs-Treffen" des CSU-Kreisverbandes zum Auftakt des Jahres am 06.01.2019 hat ein absolutes Rekordergebnis erbracht: Mit den Eintrittskarten und einer großen Tombola  wurde der großartige Betrag von 10.800 Euro zugunsten der Aktion "Menschen in Not" des Freisinger Tagblatts erzielt. Darauf können wir wirklich stolz sein!

Gebirgsschützen erinnern an Sendlinger Mordweihnacht

Gemeinsam mit hunderten Gebirgsschützen habe ich am 24.12.2018 an die Sendlinger Mordweihnacht von 1705 erinnert. Vor dem Oberländerdenkmal in Waakirchen (Landkreis Miesbach) versammelten sich am Montag bei Schneefall Teilnehmer aus fast allen Kompanien vom Berchtesgadener bis zum Werdenfelser Land, um an die Toten des Bauernaufstandes vor über 300 Jahren zu erinnern.

Friedenslicht von Bethlehem

Am 18.12.2018 habe ich in Vertretung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, im Kuppelsaal der Staatskanzlei das Friedenslicht von Bethlehem entgegen genommen. 

Bayern bekommt ein Landesregiment

Startschuss für das Pilotprojekt „Landesregiment Bayern“. Die Bundeswehr will untersuchen, wie unsere heimische Reserve optimal eingesetzt werden kann. Das Pilotprojekt ist nicht nur ein gutes und wichtiges Zeichen an unsere Reservisten, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit unserer Bürger. 

Geburtstagsfrühschoppen für Franz Jungwirth zum Achtzigsten

Unser Alt-Bezirkstagspräsident, langjähriger Bezirkstagspräsident, Bezirks- und Kreisrat und früherer CSU-Kreisvorsitzender Franz Jungwirth hat am 09.11.2018 seinen 80. Geburtstag gefeiert. Am 01.12.2018 hat der CSU-Kreisverband Freising ihn im Rahmen eines Geburtstagsfrühschoppen gewürdigt.