Besuch der Jungen Union Ortsverband Ampertal, des ASP Kreisverband Freising, der Frauen Union Ortsverband Hallbergmoos und der Gemeindeverwaltung Nandlstadt im Bayerischen Landtag

02.06.2017

Auf meine Einladung besuchten die Junge Union Ortsverband Ampertal, des ASP Kreisverband Freising, die Frauen Union Ortsverband Hallbergmoos und die Gemeindeverwaltung Nandlstadt am 30. Mai 2017, den Bayerischen Landtag.

Zunächst wurde die Gruppe mit einem Videofilm über die Geschichte des Maximilianeums und des Bayerischen Landtags sowie dessen Aufgaben informiert. Im Anschluss hatten die Damen und Herren die Möglichkeit, mir Fragen zu den unterschiedlichsten politischen Themen wie Asyl und den aktuellen politischen Themen des Landkreises Freising zu stellen. Ich halte es für überaus wichtig, dass wir regelmäßig Gruppen die Möglichkeit bieten, an meiner Arbeit und der Arbeit des Bayerischen Landtags teilzuhaben und sich einen unmittelbaren Eindruck davon zu verschaffen. Transparenz im politischen Prozess ist in einer Demokratie unabdingbar. Danach konnte die Gruppe einen Teil einer Plenarsitzung auf der Zuschauertribüne zu verfolgen und dabei einen lebendigen und realistischen Eindruck der Praxis parlamentarischer Arbeit zu bekommen. Nach einem gemütlichen Ausklang bei einem Abendessen in der Landtagsgaststätte ging es für die Gruppe mit dem Bus zurück in den Landkreis Freising.