10.800 Euro für "Menschen in Not" - Benefizkonzert des CSU-Kreisverbandes Freising

09.01.2019

Das traditionelle Benefizkonzert "Musikalisches Drei-Königs-Treffen" des CSU-Kreisverbandes zum Auftakt des Jahres am 06.01.2019 hat ein absolutes Rekordergebnis erbracht: Mit den Eintrittskarten und einer großen Tombola  wurde der großartige Betrag von 10.800 Euro zugunsten der Aktion "Menschen in Not" des Freisinger Tagblatts erzielt. Darauf können wir wirklich stolz sein!

Unter der diesjährigen Schirmherrschaft der bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, MdL gaben sich zahlreiche künstlerische Gruppen aus dem Landkreis Freising und der Hallertau am Dreikönigstag 2019 ein beeindruckendes Stelldichein!

Mit dabei waren die Blaskapelle Hörgertshausen, der Bauchredner Aurer Jackl, die Gesangsgruppe RolliGang, die Showtanzgruppe Young Revolution Gammelsdorf und die Marktkapelle Hohenwart, die alle kostenfrei aufgetreten sind!

Ein herzlicher Dank gilt den 400 Gästen, die mit ihrem Eintritt und dem Losverkauf zum großen Erfolg des Benefizkonzerts beigetragen haben, darüber hinaus den Sponsoren, unserer bewährten Moderatorin Hannelore Langwieser (Bezirksrätin aus Niederbayern und 3. Landrätin des Landkreises Kelheim) sowie unserem Bundestagsabgeordneten Erich Irlstorfer, der wie auch in den Vorjahren die Gesamtleitung der Veranstaltung hatte.

Ihr Kommentar

Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.