Die Welt im Wandel - unsere Werte auch?

02.12.2015

 

Im Rahmen der Grundsatzkommission der CSU, die ein neues Grundsatzprogramm erarbeitet, habe ich zusammen mit Dr. Gerhard Tropp den Vorsitzenden der Grundsatzkommission Markus Blume, MdL und den Universitätsprediger von St. Ludwig, Prof. Dr. Marc-Aeilko Aris am 30.11.2015 zu einer Gesprächsrunde eingeladen.

Im Rahmen der Parteireform „CSU baut Zukunft“ hat sich die CSU auch inhaltlich einer spannenden Aufgabe gestellt: Das CSU-Grundsatzprogramm von 2007 soll weiterentwickelt werden, um Antworten auf neue, große Zukunftsfragen zu geben.

 

In einem breiten Dialog innerhalb und außerhalb der Partei werden derzeit die „Leitplanken“ der CSU in die Zukunft verlängert.

Das christliche Wertefundament, auf dem unser Grundsatzprogramm fußt, bedarf dabei gewiss keiner Umorientierung; es ist als Kompass so aktuell wie eh und je. Wir leben aber in einer Welt, die sich an vielen Stellen im Umbruch befindet. Denken wir nur an die Digitale Revolution, die alle Lebensbereiche erfasst und auch eine gewaltige ethische Dimension hat, oder die immer drängender werdenden Fragen nach der Rolle Deutschlands in der posthegemonialen Weltordnung. Dazu führen wir eine breite Debatte, bei der jede und jeder einen Beitrag leisten kann.