Blaulichtfrühstück mit Deutscher Polizeigewerkschaft

26.10.2016

 

In meiner Funktion als innenpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion habe ich am 26.10.2016 zusammen mit den Kollegen Otto Lederer, Ludwig von Lerchenfeld und Manfred Ländner die Reihe unserer Blaulichtfrühstücke fortgesetzt. 

Zum Gedankenaustausch in das Maximilianeum sind Vertreter der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) gekommen, darunter der Landesvorsitzende Hermann Benker und der stellv. Landesvorsitzenden Rainer Nachtigall sowie Stefan Kemptner und Jürgen Köhnlein.

Gesprochen haben wir u.a. "Reichsbürger", Extremismus, Zusammenarbeit LaPo - BuPo insbesondere im Bereich Fluggastkontrollen, DHH 2017/2018 mit Schwerpunktsetzung zusätzliche Beförderungen und Stellensituation, Umsetzung DuZ-Erhöhung sowie unterschiedliche Zulagensituation SEK-MEK und ZEG-Fahndung-Observation.

Der regelmäßige Austausch wird fortgesetzt. Das Blaulichtfrühstück im Landtag ist dafür ein sehr guter Rahmen.