Mehr als 6,8 Millionen Euro für Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen im Landkreis Freising!

29.05.2019
©Andreas Hermsdorf/pixelio.de
©Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Ich freue mich sehr, dass sich mein Einsatz für die Bildungs- und Betreuungseinrichtungen im Landkreis Freising derart gelohnt hat. 

So fließen heuer insgesamt 6.837.000 Euro für kommunale Hochbaumaßnahmen in den Landkreis Freising. Besonders im Hinblick auf den Erhalt der örtlichen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen zeigt sich der Freistaat Bayern damit einmal mehr als verlässlicher Partner der Gemeinden und Landkreise.

Mit Blick auf den weiterhin hohen Investitionsbedarf der bayerischen Kommunen werden die Fördermittel in diesem Jahr nochmals um 50 Millionen Euro auf 550 Millionen Euro erhöht. Bildung bleibt die wichtigste Investition in die Zukunft unserer Kinder.Mit der Erhöhung der Zuschüsse um zehn Prozent wird der Freistaat auch seiner Verantwortung gerecht, eine ausgewogene Infrastruktur in allen Landesteilen

Bayerns zu erhalten. Gefördert werden vor allem der Bau und die Sanierung von Schulen, schulischen Sportanlagen und Kindertageseinrichtungen. Der von den Kommunen angemeldete Bedarf kann auch in diesem Jahr wieder in vollem Umfang gedeckt werden.

Die Zuweisungen hat das Bayerische Finanzministerium am heutigen Dienstag, 29.05.2019 bekanntgegeben. Die erheblichen Mittel für den kommunalen Hochbau sind ein fester Bestandteil der kommunalfreundlichen Landespolitik der CSU und des bayerischen Haushalts. Insgesamt werden die Bezirke, Landkreise, Städte und Gemeinden in diesem Jahr sogar die Rekordsumme von 9,97 Milliarden Euro aus dem kommunalen Finanzausgleich erhalten!
 
Konkret werden im Landkreis Freising folgende Projekte gefördert:


Zuwendungsempfänger Fördermaßnahme Betrag in Euro
Gemeinde Allershausen Umbau der Grund- und Mittelschule 209.000,-
Stadt Freising Neubau eines Schulschwimmbades 892.000,-
Landkreis Freising Erweiterung der Realschule Au in der Hallertau 755.000,-
Landkreis Freising Umbau und Erweiterung des Camerloher-Gymnasiums Freising mit Errichtung einer Sporthalle 651.000,-
Landkreis Freising Generalsanierung der Sporthalle des Camerloher Gymnasiums Freising 550.000,-
Landkreis Freising Neubau der Realschule Freising mit Sporthalle 1.500.000,-
Landkreis Freising Umbau der Karl-Meichelbeck-Realschule Freising (Ganztagesbereich) 20.000,-
Landkreis Freising Generalsanierung der Sporthalle am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium Moosburg 175.000,-
Landkreis Freising Umbau der Kastulus-Realschule Moosburg 58.000,-
Gemeinde Hörgertshausen Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Jakobus 209.000,-
Gemeinde Hörgertshausen Erweiterung und Umbau der Grundschule 225.000,-
Gemeinde Kirchdorf a.d. Amper Erweiterung des Kindergartens Ampernest 90.000,-
Stadt Moosburg a.d. Isar Neubau eines Hallenbades 880.000,-
Markt Nandlstadt Erweiterung der Korbinian-Kindertagesstätte 112.000,-
Markt Nandlstadt Erweiterung des Johannes-KIndergartens 185.000,-
Gemeinde Wolfersdorf Neubau einer Sporthalle 326.000,-