Wiedereröffnung des Amerikahauses in München

29.06.2020

Am 29. Juni 2020 haben Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, die amtierende US-Botschafterin Robin S. Quinville und die Stiftungsgeschäftsführerin Dr. Meike Zwingenberger das umgebaute und neugestaltete Amerikahaus in München eröffnet.

Als Leiter der Bayerischen Staatskanzlei war ich ebenso anwesend wie Wissenschaftsminister Bernd Sibler, MdL, US-Generalkonsulin Meghan Gregonis sowie der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Botschafter Wolfgang Ischinger. Die MSC kann jetzt ihre neuen Räumlichkeiten im 3. Stock des Gebäudes beziehen.

Das Amerikahaus in München ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Ort für den transatlantischen Dialog.